Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 142

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. April 2024, 21:28

Spinne im Allgäu --> Mauer-Zebraspringspinne - Salticus scenicus

Liebe Spinnenfreunde,
im Feriendorf Wolfsried, Stiefenhofen, LI, Bayern entdeckte ich in der Küche im Spülbecken diese Spinne, die Bilder da sind alle mißlungen, aber ich habe sie auch noch aus dem Becken herausgeholt und da sind wenigstens diese beiden schlechten, aber hoffentlich doch zur Bestimmung ausreichenden Bilder entstanden.
In der Hoffnung, eine Eingrenzung zu erlangen, grüßt
Horst Schlüßter
»Horst Schlüter« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC01312 Ausschnitt, Helligkeit, Schärfe.JPG
  • DSC01311 Ausschnitt, Helligkeit, Schärfe, klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (27. April 2024, 22:24)


  • »Bernd 07« ist männlich

Beiträge: 2 255

Registrierungsdatum: 28. November 2021

Wohnort: Horb am Neckar

Hobbys: Wandern und alle Arten von heimische Tiere ablichten.

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. April 2024, 21:59

Hallo Horst

Ich denke es ist eine Salticus sp. (Zebraspringspinne)

Viele Grüße
Bernd

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 92 204

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 24. April 2024, 23:01

Ich denke es ist eine Salticus sp. (Zebraspringspinne)

Ja, ein Männchen mit den typischen großen Cheliceren zum Imponieren.

Ach so: Salticus scenicus.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 142

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 26. April 2024, 19:38

Hallo,
vielen Dank für die Bestimmungen. Auch wenn ich die Art kennen müßte, ich habe sie lange nicht mehr gesehen und vielleicht auch deshalb nicht erkannt.
Viele Grüße
Horst Schlüter
PS. Ich merke gerade, ich hatte das Beobachtungsdatum vergessen anzugeben: 20.04.2024