Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91 833

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Mai 2024, 22:29

Gute Nacht-Rätsel vom 09.05.24

Hallo zusammen,

ein Rätsel hatten wir schon ewig nicht mehr. Ich denke, ich könnte mal wieder eins posten 8).

Was für ein Insekt habe ich hier gestern auf einem Waldweg versucht zu fotografieren? Ich habe es ehrlich gesagt selbst nicht wiederfinden können, nachdem es sich gesetzt hatte, habe nur auf Verdacht dorthin gezielt, wo ich es zuletzt ausgemacht hatte. Darum sind die Fotos auch nicht besonders. Theoretisch kann man es aber zumindest auf dem letzten Foto morgen oder übermorgen (ich werde nur noch zwei weitere posten) bis zur Art identifizieren. Viel Spaß und gute Nacht! :jip:
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Raetsel_1.jpg
  • Raetsel_2.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Thoma« ist männlich

Beiträge: 1 608

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Mai 2024, 23:55

Hallo Jürgen,
es wird wohl braun sein. Ich erkenne allerdings kein Insekt.
Wer könnte da leicht "verschwinden" und sitzt gerne auf sonnenbeschienenen Blättern?
Vielleicht ein Bomylius major?
Lieben Gruß, Thomas

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91 833

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 10. Mai 2024, 01:50

Vielleicht ein Bomylius major?

Falsche Insektenordnung ;). Und er sitzt zumindest nicht auf einem grünen Blatt...


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Achim Linder« ist männlich

Beiträge: 253

Registrierungsdatum: 22. April 2011

Wohnort: Obersulm

Hobbys: Naturfotografie

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 10. Mai 2024, 06:19

Braun stimmt (überwiegend). Ist allerdings ein (sehr verbreitet vorkommender) Schmetterling.
LG, Achim

  • »Jürgen K.« ist männlich

Beiträge: 1 128

Registrierungsdatum: 23. Juli 2010

Wohnort: Karlsruhe

Hobbys: Naturbeobachtung, Makrofotografie

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 10. Mai 2024, 09:49

Wenn man ihn erst mal gefunden hat, ist er nicht mehr zu übersehen. :P

Viele Grüße
Jürgen

  • »Christine« ist weiblich

Beiträge: 1 963

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Freckenhorst

Hobbys: Naturgucker

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 10. Mai 2024, 10:27

Hach, ist ja ganz einfach!
Man muß nur alle Buchenblätter weglassen, also in Gedanken, und dann bleibt nicht mehr ganz so viel über. :P

VG Christine
Die Aufnahmen entstehen in Freckenhorst und Umgebung, wenn nicht anders angegeben.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91 833

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 10. Mai 2024, 22:31

Hallo zusammen,

ihr seid gut! :thumbsup: Oder das Rätsel war doch nicht so schwierig wie befürchtet... Da brauche ich Bild 2 und 3 ja gar nicht mehr zu posten. Na gut, Bild 2 hänge ich doch noch unten dran. Morgen dann die Auflösung mit einem besseren Foto, das ich heute an derselben Stelle schießen konnte.

Ist allerdings ein (sehr verbreitet vorkommender) Schmetterling.

Leider hier sehr schwankende Häufigkeit, insgesamt im Vergleich zu früheren Jahren, wo die Art sehr häufig war und sogar zu uns in den Garten kam, leider eine stark abfallende Tendenz. Vor zwei, drei Jahren war ich froh, wenn ich überhaupt noch einen Falter sah. Meist nur ein, zwei im Frühjahr (sogar schon an blühenden Schlehen), die Sommergeneration fiel oftmals ganz weg...

Hier noch Bild 2 (3 mit dem Übersichtsfoto):
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Raetsel_3.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 91 833

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Mai 2024, 20:13

Waldbrettspiel

Niemand mehr? Dann löse ich mal auf. Es handelt sich natürlich um Pararge aegeria, das Waldbrettspiel. Der Falter ist links oben in der Ecke zu erkennen. Unten noch das vierte Rätselbild und ein besseres Foto von einem Tag später.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Raetsel_4.jpg
  • Pararge_aegeria.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=