Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Volker« ist männlich
  • »Volker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 809

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Wohnort: Bexbach/Saarland

Hobbys: Alles was mit Natur zu tun hat, aber speziell Pflanzengallen, Pilze, Insekten. Computer.

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 26. Mai 2024, 18:36

Kleine Fliege mit großen Augen und rötlich schimmernden Flügeln --> Pipunculidae

Hallo,

diese Fliege, mit großen Augen und rötlich schimmernden Flügeln, saß heute im Garten auf einem Eichenblatt. Sie war vielleicht 4 mm klein. Geht das was bis zur Art?

Danke und Gruß, Volker

größeres Bild

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Volker« (26. Mai 2024, 19:28)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 91 833

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 26. Mai 2024, 19:03

Hallo Volker,

diese Fliege, mit großen Augen und rötlich schimmernden Flügeln

die hat farblose Flügel. Die schimmern nur durch Interferenz und wahrscheinlich je nach Winkel unterschiedlich.

Zitat

Geht das was bis zur Art?

Fast nie bei den Pipunculidae. Mit etwas Glück geht es bis zur Gattung (durch Spezialisten).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Volker« ist männlich
  • »Volker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 809

Registrierungsdatum: 15. Mai 2008

Wohnort: Bexbach/Saarland

Hobbys: Alles was mit Natur zu tun hat, aber speziell Pflanzengallen, Pilze, Insekten. Computer.

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 26. Mai 2024, 19:27

Hallo Jürgen,

interessante Familie, von der ich noch nie gehört habe. Sind auch Bösewichte, die Zikaden parasitieren.

Danke und Gruß, Volker