Du bist nicht angemeldet.

AndreasWurm

unregistriert

1

Freitag, 2. Juni 2006, 17:32

Welche Heuschrecke?

Hallo,

fotografiert am 30.08.2004 am Geigelstein.

Vielen Dank, mfg Andreas
»AndreasWurm« hat folgende Datei angehängt:
  • geigelstein6.jpg (22,29 kB - 274 mal heruntergeladen - zuletzt: 12. Mai 2018, 11:35)

Beiträge: 887

Registrierungsdatum: 27. September 2005

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Hobbys: Schwebfliegen, Lepidopteren aller Art, Insekten in der Mongolei

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 2. Juni 2006, 21:18

RE: Welche Heuschrecke?

Hallo Andreas,

ich denke, daß ist die Alpine Gebirgsschrecke Miramella alpina, ein Weibchen. Es ist eine ausgesprochene Gebirgsart, die in Bayern nur in den Alpen in höheren Lagen vorkommt.
Viele Grüße
Gisela

Natur tut gut - Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. - www.lbv.de