Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. Januar 2020, 20:43

Eigelege? --> Viola cornuta Samen

Hallo zusammen,
weiß zufällig jemand welche Tiere das sein könnten, die ihre Eier fein säuberlich in Hornveilchenblätter einbetten? Oder ist es was ganz anderes?
Liebe Grüße Sabine

Österreich, Steiermark, Allerheiligen b.W., 350m, am 26.12.2019 an Hornveilchen
»Sabine G.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 025.JPG
  • 026.JPG
  • 027.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sabine G.« (15. Januar 2020, 08:04)


  • »Jürgen K.« ist männlich

Beiträge: 558

Registrierungsdatum: 23. Juli 2010

Wohnort: Karlsruhe

Hobbys: Naturbeobachtung, Makrofotografie

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Januar 2020, 22:09

Hallo Sabine,

ich würde sagen, das sind einfach die Samen in der offenen Samenkapsel des Veilchens. :)

Viele Grüße
Jürgen

  • »Daffa« ist männlich

Beiträge: 716

Registrierungsdatum: 18. August 2015

Wohnort: Itzehoe, Holstein

Hobbys: Hund (Border Terrier), Fotografieren, Computer, Erstellen einer Insektenliste eines nahegelegenen Grünbereichs, Bücher ...

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Januar 2020, 22:54

Hallo Sabine,
da Jürgen Recht. Vgl. mal hier (etwas nach unten scrollen): Hornveilchensamen
Viele Grüße
Daffa

-----------------------------------
Wenn kein Ort besonders angegeben wurde, stammen die Funde aus einem Grünbereich mit Teich, Wetter (Entwässerungsgraben), Bäumen und Hecken am südwestlichen Rand der Stadt Itzehoe in Holstein.

4

Mittwoch, 15. Januar 2020, 08:03

Hallo Jürgen, hallo Daffa,
echt cool, das ist mir bei keiner von den Pflanzen je aufgefallen, erstaunlich wie wenig man manchmal auf Details achtet. :klatsch:
Danke vielmals!
Liebe Grüße Sabine

  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 720

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Januar 2020, 14:39

Moin zusammen,

damit hatte ich jetzt auch nicht gerechnet! Als ich die kleinen Vorschaubilder sah, dachte ich mir zuerst: "Schönen exotischen Schmetterling hat Sabine da aufgenommen!" :rolleyes: So kann man sich täuschen! ^^

Viele Grüße,
Jörg