Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Peter Kirsch« ist männlich
  • »Peter Kirsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 6. Februar 2020

Wohnort: Berlin

Hobbys: Naturbeobachtung, Fotografie

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 7. Februar 2020, 23:51

Cylindromyia brassicaria (30.06.2019) --> Cylindromyia cf. brassicaria

Hallo zusammen,
ist das eine Cylindromyia brassicaria auf Eryngium planum? Fundort war eine Kleingartenanlage in Berlin-Karlshorst. Das Exemplar war ca. 10 mm groß.
Danke für die Bemühungen.
»Peter Kirsch« hat folgende Bilder angehängt:
  • _MG_2582_1b1.jpg
  • _MG_2606_1b1.jpg
  • _MG_2583_1b1.jpg
  • _MG_2579_1b1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Peter Kirsch« (24. März 2020, 23:20)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 74 147

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 8. Februar 2020, 19:55

Hallo Peter,

blöd, daß ich dich als neuen User gleich an ein anderes Forum verweisen muß, aber diese Gattung ist nach Fotos schwer bestimmbar, und meine Erfahrung mit ihr beruht auf lediglich zwei Tieren:

Eine für mich neue Raupenfliegengattung: Cylindromyia (14.09.19) --> C. brassicaria

Deshalb würde ich dir das Dipterenforum empfehlen. Theo Zeegers oder andere Spezialisten können dir bestimmt mehr sagen als ich,


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Peter Kirsch« ist männlich
  • »Peter Kirsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 6. Februar 2020

Wohnort: Berlin

Hobbys: Naturbeobachtung, Fotografie

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 8. Februar 2020, 23:19

Hallo Jürgen,
Danke, ich werde es versuchen.

  • »Peter Kirsch« ist männlich
  • »Peter Kirsch« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 55

Registrierungsdatum: 6. Februar 2020

Wohnort: Berlin

Hobbys: Naturbeobachtung, Fotografie

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. März 2020, 23:19

Hallo Jürgen,
ich habe es im Diptera-Forum versucht. Theo Zeegers hat dort folgendes geantwortet:
Cylindromyia is a difficult genus and we can’t see all featues. Quite likely correct (there was a strong southern influx of brassicaria in 2019, see Nederlandse Faunistische Mededelingen.)
Ich würde deshalb auf Cylindromyia cf. brassicaria plädieren. Ich hänge noch weitere Fotos an, vielleicht ist doch noch das eine oder andere Detail zu erkennen.

Grüße Peter.
»Peter Kirsch« hat folgende Bilder angehängt:
  • mg2581_1d1.jpg
  • mg2591_1d1.jpg
  • mg2600_1d1.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter Kirsch« (30. März 2020, 00:47)