Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Brigitte U« ist weiblich
  • »Brigitte U« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 596

Registrierungsdatum: 15. August 2009

Wohnort: Schweiz, Nahe Zürichsee

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Februar 2020, 16:04

Kräftige Ameise - 27.07.2019 -- Formica (Serviformica) sp.

Hallo zusammen

Schweiz, 27.07.2019, 430 m, nahe Zürichsee, Terrasse
Grösse nicht notiert, ich würde sie als gross bezeichnen im Gegensatz zu den anderen Ameisen, die ich auf der Terrasse antreffe.

Diese kräftige Ameise taucht vermehrt auf der Terrasse auf diversen Pflanzen auf. Eine Bestimmung würde mich sehr freuen

Herzliche Grüsse und Dankeschön, Brigitte
»Brigitte U« hat folgendes Bild angehängt:
  • bu_0614_UH_27072019.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brigitte U« (23. Februar 2020, 17:05)


  • »Reber« ist männlich

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 8. Januar 2015

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 14. Februar 2020, 17:07

Hallo Brigitte,
es handelt sich um eine Formica (Serviformica) sp. Kräftig wirken sie "nur" im vergleich mit kleineren, häufigen Arten, z.B. Wegameisen. Wegen dem hohen Rotanteil würde ich auf eine Formica aus der rufibarbis-Gruppe tippen. Das kann ich aber nicht mit Sicherheit sagen.
LG Reber
Lieber Gruss
Reber

ameisenportal.eu

Brigitte (U)

unregistriert

3

Sonntag, 16. Februar 2020, 23:37

Hallo Reber

Herzlichen Dank für die Bestimmung. Sobald man etwas genaueres hat, macht es Spass Infos zu suchen und zu lesen.

Liebe Grüsse, Brigitte

  • »Reber« ist männlich

Beiträge: 152

Registrierungsdatum: 8. Januar 2015

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 17. Februar 2020, 11:36

Das geht mir hier regelmässig auch so!
Hier findest du weitere Infos zu den Arten der Gruppe und Vergleichsbilder:
http://www.ameisenportal.eu/viewtopic.php?f=48&t=466#p2853
http://www.ameisenportal.eu/viewtopic.php?f=16&t=1183
http://www.ameisenportal.eu/viewtopic.php?f=48&t=470
LG Reber
Lieber Gruss
Reber

ameisenportal.eu

  • »Brigitte U« ist weiblich
  • »Brigitte U« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 596

Registrierungsdatum: 15. August 2009

Wohnort: Schweiz, Nahe Zürichsee

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 23. Februar 2020, 17:05

Entschuldigung, ich habe keine Posting-Nachricht erhalten ....

Vielen Dank für die Links!

Liebe Grüsse, Brigitte