Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 13. Februar 2020, 18:14

3 x Pseudochorthippus montanus m? --> 3 x Pseudochorthippus cf. parallelus

Liebes Forum,
Exemplar 1 gefunden am 25.08.2017 auf einer großen Feuchtwiese/ Nordostbayern. Größe ca. 15 mm. Nachgewiesen wurden sie schon dort,
nur sind das eben diese Kandidaten? (Bild 1 und 2)
Exemplar 2 gefunden am 11.09.2018 auf derselben großen Feuchtwiese/ Nordostbayern. Größe ca. 15 mm. (Bild 3)

Exemplar 3 gefunden am 05.10.2018 auf derselben großen Feuchtwiese/ Nordostbayern. Größe ca. 15 mm. (Bild 4)




Vielen Dank und lieben Gruß
Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thoma« (25. Februar 2020, 09:48)


  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 1 516

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 24. Februar 2020, 11:22

Hallo Thomas,

nun, am ersten Bild sieht man die Hinterflügel durchschimmern, sehen für mich etwas zu kurz für montanus aus. Generell sehen alle 3 Tiere eher nach parallelus aus.

LG

Werner

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 958

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 25. Februar 2020, 09:47

Vielen Dank, Werner!
Lieben Gruß
Thomas