Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 23. März 2020, 15:54

Löcher in Kiefernstümpfen auf Wacholderheide

Hallo zusammen,

welche/s Insekt/en bohren Löcher in Stümpfe von abgesägten Kiefern?

Wir haben hier im Landkreis Lichtenfels (Oberfranken) mehrere Gebiete mit Wacholderheiden, auf denen Kiefern zum Offenhalten der Flächen entfernt werden. Gestern habe ich in vielen Kiefernstümpfen Löcher mit einem Durchmesser von etwa 5 mm entdeckt, die senkrecht von oben in die Schnittstelle gebohrt wurden. Sind mit diesen Infos Rückschlüsse auf eine Art oder Gattung möglich?
»Jan Ebert« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1030813.jpg