Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 325

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Mai 2020, 17:35

Celastrina argiolus oder Cupido minimus?

Hallo,

diesen Bläuling habe ich heute auf dem Wiener Kahlenberg gesehen, leider hat er sich standhaft geweigert, die Flügel zu öffnen, aber ich hielt ihn ohnedies gleich für Celastrina argiolus (Faulbaumbläuling). Erst bei näherer Betrachtung vermisste ich den gescheckten Rand des Vorderflügels. Könnte es sich also vielleicht doch eher um Cupido minimus handeln. Ob er dafür klein genug war, kann ich leider im nachhinein nicht mehr beurteilen.

Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Lycaenidae - Celastrina argiolus Faulbaumbläuling o. doch Cupido minimus K-Berg200514 (1).jpg
  • Lycaenidae - Celastrina argiolus Faulbaumbläuling o. doch Cupido minimus K-Berg200514 (2).jpg