Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 22. Mai 2020, 15:55

Unbekanntes Insekt

Hallo,
habe das Insekt mit einer Vergrößerungslinse fotografiert und bitte um Bestimmung.

Ort Gudensberg Hessen an Grashalm (winzig, nur wenige mm groß.
MfG
Carlo
»carlos47« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC07570.jpg

Beiträge: 3 597

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 22. Mai 2020, 16:20

Hallo Carlo,


das ist ein Suchtip und keine sichere Bestimmung,
es bedarf einer weiteren Meinung:

http://www.lepiforum.de/lepiwiki.pl?Glyp…ix_Simpliciella


VG Angelika und Reimund

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 74 929

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 23. Mai 2020, 01:13

Hallo miteinander,

Glyphipteryx simpliciella ist zwar sehr wahrscheinlich, doch ich glaube nicht, daß sie nach diesem Foto eindeutig von Glyphipterix equitella zu unterscheiden ist. Deshalb würde ich Glyphipteryx cf. simpliciella vorschlagen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=