Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 20. Juni 2020, 19:37

Schwertwespe, Xiphydria camelus, 20.06.2020 DE, Baden-Württemberg

Hallo, heute fand ich in meinem Zimmer ein ungewöhnlich großes Insekt.3 cm, langer Körper hinten spitz, Hautflügler, getigerte Beine - irgend eine Art Wespe
Fundort: DE - Baden Württemberg, Freiberg am Neckar, 71691, Garten, 20.06.2020, 18:00 Uhr.
hw@snafu.de


Ich habe Bilder angefügt- falls sie von Interesse ist. MfG., Hartmut.
»Hartmutwinkler« hat folgende Bilder angehängt:
  • Wespe.JPG
  • Wespe2.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hartmutwinkler« (20. Juni 2020, 20:24) aus folgendem Grund: nach Bestimmung durch Jürgen angepasst


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 75 446

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 20. Juni 2020, 19:54

Hallo Hartmut,

von Intereresse sind Insekten immer 8).

Du hast da eine Pflanzenwespe, genauer eine Schwertwespe (Familie Xiphydriidae) fotografiert, wahrscheinlich Xiphydria camelus. Wie an dem Legebohrer zu erkennen ist, ein Weibchen.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





3

Samstag, 20. Juni 2020, 20:09

Vielen Dank, ich lass sie jetzt wieder frei. - Guten Abend ! , danke.