Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 957

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. Juli 2020, 15:22

Kann man diese Pflanze bestimmen? --> Valerianella-Art

Hallo!

Im Wildwuchs (Kompass-Lattich, Gras, Giersch,...) hinter dem Gemüsegarten, 2.7.2020 - ca. 15cm hoch - ich habe keine Blätter gefunden, die ganze Pflanze war ser weißlich und brüchig

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3072.JPG
  • IMG_3073.JPG
  • IMG_3081.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ira Orlicek« (10. Juli 2020, 10:53)


  • »Jürgen K.« ist männlich

Beiträge: 580

Registrierungsdatum: 23. Juli 2010

Wohnort: Karlsruhe

Hobbys: Naturbeobachtung, Makrofotografie

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 2. Juli 2020, 19:30

Hallo Ira,

nach dem, was man erkennen kann, könnte ich mir verblühten (und ausgesamten) Feldsalat (Valerianella sp.) vorstellen.

Viele Grüße
Jürgen

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 957

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 2. Juli 2020, 21:25

Hallo Jürgen!

Das ist leicht möglich, weil in diesem Bereich auch viel Feldsalat geblüht hat.

Danke und LG Ira

  • »Thomas Götz« ist männlich

Beiträge: 1 563

Registrierungsdatum: 25. Juli 2008

Wohnort: Singen (Hegau, Baden-Württemberg)

Hobbys: Pflanzen Europas, Laufkäfer Europas

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 10. Juli 2020, 08:56

Zur Bestimmung der Valerianella-Arten braucht man die Form der Früchte (hier schon ausgefallen).
Gruß Thomas

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 957

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 10. Juli 2020, 10:36

Danke Thomas, aber mir genügt hier die Gattung.

LG Ira