Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Manfred Zapf« ist männlich
  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 221

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Über mich: Naturverbunden war ich schon immer und fotografiere seit meinem (Un-)ruhestand alles, was da so "kreucht und fleucht".

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 21. Juli 2020, 23:05

eine Globiceps flavomaculatus?

Hallo,
eine Wanzenart, die ich bisher nicht in meiner Sammlung hatte; ich vermute, es handelt sich um die angegebene Art; Größe ca. 5-6 mm, gefunden am 28.06.2020 in der Radunterführung am Bahnhof Baden-Baden-Oos.
Vielen Dank und viele grüße,
Manfred
»Manfred Zapf« hat folgendes Bild angehängt:
  • P1030429 Oos.jpg

  • »Manfred Zapf« ist männlich
  • »Manfred Zapf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 221

Registrierungsdatum: 2. April 2014

Über mich: Naturverbunden war ich schon immer und fotografiere seit meinem (Un-)ruhestand alles, was da so "kreucht und fleucht".

Wohnort: Gernsbach/Nordschwarzwald

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 17. November 2020, 09:54

eine Globiceps flavomaculatus? - nochmals nachgefragt

Hallo,
kann niemand meine Vorbestimmung bestätigen oder korrigieren?
Vielen Dank und viele Grüße,
Manfred