Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Bernd Goritzka« ist männlich
  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

Hobbys: Katzen und die Tierwelt in meinem Garten

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 29. Juli 2020, 23:46

Unbekannte Wanze (29.07.2020) --> Scolopostethus affinis

Hallo,
welche Wanze saß da am Altholz?
Aufnahmedatum: 39.07.2020
Größe: 4,2 mm
Fundort: 47608 Geldern, Garten
»Bernd Goritzka« hat folgende Bilder angehängt:
  • 6.jpg
  • 5.jpg
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Bernd Goritzka« (26. August 2020, 16:13)


2

Donnerstag, 30. Juli 2020, 12:31

Das ist ein Männchen von Scolopostethus affinis. Die Unterscheidungsmerkmale zu anderen Arten der Gattung
sin bei iesen tollen Bilder perfekt zu sehen. Neben der Färbung der Fühler (bei S. affinis sind die ersten beiden
Glieder vollständig hell gefärbt, während etwa bei S. thomsoni zumindest das zweite Fühlerglied an der Spitze
dunkel ist) erkennt man die Art an den bei Männchen langen gebogenen Dornen zwischen Vorder- und Mittelhüfte,
welche auf dem zweiten Bild prima zu erkennen sind. Bei den Weibchen der Art sitzen an der stelle nur kleinere
Spitze Erhebungen.

Liebe Grüße,
Lukas

  • »Bernd Goritzka« ist männlich
  • »Bernd Goritzka« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 776

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

Hobbys: Katzen und die Tierwelt in meinem Garten

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. August 2020, 16:15

Hallo Lukas,
danke für die Bestimmung und die Erläuterungen.
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 19' E ; 24 m ü.NHN