Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 911

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. August 2020, 14:46

wiedermal Heuschrecken

Hallo!

Bei Heuschrecken tappe ich grundsätzlich ziemlich im Dunklen - ausgenommen vielleicht eine erwachsene Lauchschrecke. Schlußfolgerung ich photographiere am Ende immer wieder die gleichen Arten - bisher waren es 17 und es gibt ja sicher mehr. Also starte ich hier einen neuen Versuch.

Grein/OÖ, Hochlandrinderweide, 19.8.2020 - alle ca. 20-25mm - (1), (2), (3), (4+5)

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_4393.JPG
  • IMG_4397.JPG
  • IMG_4401.JPG
  • IMG_4406.JPG
  • IMG_4407.JPG

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 199

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. August 2020, 19:12

Hallo Ira,

Nr. 2 ist jedenfalls ein Weibchen von Pseudochorthippu parallelus, Nr. 3 gehört zur Chorthippus biguttulus-Gruppe. Die anderen überlasse ich lieber den Spezialisten.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Werner Reitmeier« ist männlich

Beiträge: 1 626

Registrierungsdatum: 13. Dezember 2011

Wohnort: Österreich, Wienerwald

Hobbys: Entomologie, Naturkunde i.w.S.

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 20. August 2020, 18:32

Hallo Ira,

schwierig, weil meist irgendwelche Halme vor den Tieren sind bzw. so wie Nr. 1 noch nicht erwachsen. Außer der von Jürgen schon bestimmten Nr. 2 sind allesamt vermutlich Chorthippus, 3 ist ein Männchen und soweit man erkennen kann sogar biguttulus selbst.

LG

Werner

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 911

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 20. August 2020, 19:27

Heuschrecken sind für mich schwierig, darum habe ich sie auch in den vergangenen Jahren ziemlich übergangen. Ich werde mich aber in Zukunft um bessere Bilder bemühen.
Danke Jürgen und Werner.

LG Ira