Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Mechthild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 27. August 2020

Wohnort: Görlitz/Sachsen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 28. August 2020, 17:27

Raupenfliege? (19.08.2020) --> Peleteria rubescens

Fundort: Schmetterlingswiese Schlauroth (Görlitz - Sachsen), es grenzt
ein kleines Wäldchen an und es fließt ein kleiner Bach daneben

auf Wildem Dost



Datum: 19.08.2020

Größe: ca. 12 mm

Danke!
»Mechthild« hat folgendes Bild angehängt:
  • Raupenfliege?-verkl.jpg
Viele Grüße,
Mechthild

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mechthild« (31. August 2020, 00:25)


  • »loschuh« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 25. Juni 2020

Wohnort: Schwetzingen

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 28. August 2020, 18:34

Hallo,
sehe kein Foto...

Grüsse

Lothar

  • »Mechthild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 27. August 2020

Wohnort: Görlitz/Sachsen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 30. August 2020, 17:49

sorra - muss irgendwas schief gegangen sein ... hab ich nun oben angehängt
Viele Grüße,
Mechthild

  • »loschuh« ist männlich

Beiträge: 136

Registrierungsdatum: 25. Juni 2020

Wohnort: Schwetzingen

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 30. August 2020, 18:30

Hab Foto vom Bildschirm abfotografiert: Google Lens sagt Tachina magnicornis. Bin gespannt, was Experten sagen.

Gruß

Lothar

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 76 280

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 30. August 2020, 20:50

Google Lens sagt Tachina magnicornis.

Google Lens hätte Peleteria rubescens sagen sollen (in den letzten Wochen hier auch sehr zahlreich auf Dost u.a. in unserem Innenhof; im Dipterenforum bestätigt). Alle Tachinas außer T. grossa haben helle Beine.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Peleteria_rubescens_10mm_1.jpg
  • Peleteria_rubescens_10mm_2.jpg
  • Peleteria_rubescens_10mm_3.jpg
  • Peleteria_rubescens_10mm_4.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Mechthild« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Registrierungsdatum: 27. August 2020

Wohnort: Görlitz/Sachsen

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 31. August 2020, 00:26

Vielen Dank - ja, genau so sah sie aus, wie auf den zusätzlichen Fotos.
Viele Grüße,
Mechthild