Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »wespenspinne« ist männlich
  • »wespenspinne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 26. Februar 2021

Wohnort: Rotenburg an der Fulda

Hobbys: Makrofotografie

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 7. März 2021, 17:12

kann das trotzdem ein Nashornkäfer sein?

Kann mir bitte jemand beim Bestimmen helfen?

Größe max. 12 mm, der mit abgebildete F-Stecker hat einen Durchmesser von 9 mm.
Gefunden am 20.06.2007 auf einem Waldweg bei 17166 TETEROW
»wespenspinne« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_3219 wk.JPG
  • IMG_3219-1.JPG

  • »Jörg Pageler« ist männlich

Beiträge: 3 755

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2009

Wohnort: Oldenburg i.O.

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 7. März 2021, 17:29

Moin,

da hast Du ein Männchen des Kopfhornschröters (Sinodendron cylindricum) gefunden.

Viele Grüße,
Jörg