Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 819

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 31. März 2021, 22:42

am Xysticus cristatus? --> Xysticus cristatus/kochi

Waldspaziergang am 29. März hinterm Haus in Rheinbach, Anemonen am Wegesrand - leider schlechtes Licht und ein etwas ängstlicher Spinnenmann (?). Eine echte Aufsicht wäre mir lieber gewesen, aber vorher ist er abgetaucht. Ist das - immerhin schätze ich 6mm - ein stattlicher X. cristatus? Herzlichen Dank, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2021-03-29 (35).JPG
  • A 2021-03-29 (37).jpg
  • A 2021-03-29 (36).jpg

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 78 486

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 31. März 2021, 23:28

Jungmännchen, wohl Xysticus cristatus/kochi.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=