Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 214

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. Juli 2021, 19:53

blasse Zikade mit weißem Fleck --> Typhlocybinae

Hallo!

Grein/OÖ, 14.7.2021, Eiche-Strauch am Wegrand, ca. 4mm

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0140.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ira Orlicek« (15. Juli 2021, 14:30)


2

Mittwoch, 14. Juli 2021, 21:34

If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 214

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Juli 2021, 23:16

Too dark! And I cannot find the species-name anywhere.
Emelyanoviana (Cicadellidae) maybe?

LG Ira

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ira Orlicek« (15. Juli 2021, 07:31)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 80 371

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Juli 2021, 13:52

Hallo Ira,

den weißen Fleck haben alle möglichen Cicadellidae zeitweise. Er ist kein Erkennungsmerkmal, sondern hat eine bestimmte Funktion (die ich leider im Moment nicht im Kopf habe).

Bei einem so schlechten Foto einer eintönig weißgelben Zikade würde ich nicht über Typhlocybinae (Blattzikade) hinausgehen. Es gibt Dutzende derartige allein in der Gattung Edwardsiana, aber auch in anderen Gattungen (Fagocyba...).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 214

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 15. Juli 2021, 14:29

Wenn die Bestimmung nicht weitergeht, ist das halt so.
Danke und LG Ira

6

Freitag, 16. Juli 2021, 07:44

https://mdc.mo.gov/discover-nature/field-guide/leafhoppers

Zitat

Females of several leafhopper species wipe and clump the brochosomes
into an oval patch or a line about midway along each wing. They use this
white material in the egg-laying process (see Life Cycle, below). So be
advised that a white patch or line on the side of a leafhopper may not
be useful for species identification, since it’s not actually a body
color.
if this is about white patch ?
If not otherwise stated all my observations are from Slovenia. Exact location can be found under linked image (the one with checkmark).
How do I do to 1/100 mm exact measuremets of bugs ..--> http://agrozoo.net/jsp/Help.jsp?p1=help_object_measure&l2=en

Regards

Cvenkel

  • »Ira Orlicek« ist weiblich
  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 214

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

Hobbys: Insektenphotos

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 16. Juli 2021, 08:56

Thanks Cvenkel.

Ira