Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Hans« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 11. Januar 2020

Über mich: Ich bin Naturfotograf mit Schwerpunkt Fauna und interessiert daran, die aufgenommenen Objekte bestimmen zu können.

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 10. August 2021, 18:51

9.08.2021 Anthaxia salicis?

Hallo zusammen, ich Bitte um Bestimmung eines Käfers. Könnte es sich um Anthaxia salicis handeln? Viele Grüße, Hans

Deutschland, Bayern, München-Allach, 520 m, 9. August2021, Tagfund, Freilandfoto (Hans Wolf)
»Hans« hat folgende Bilder angehängt:
  • unbestimmt Käfer Insektenforum 876A1481-2.jpg
  • unbestimmt Käfer Insektenforum 876A1766.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Hans« (13. August 2021, 13:31) aus folgendem Grund: weitere Fotos


  • »Michael Becker« ist männlich

Beiträge: 3 112

Registrierungsdatum: 24. Mai 2008

Wohnort: Neuss

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 6. September 2021, 19:25

Hallo Hans,
für A. salicis ist mir die Zeichnung zu wenig scharf gegliedert und der Halsschild zu stark ausgehöhlt. Am Foto schwierig zu sagen, aber ich denke eher an A. podolica.
VG Michael

  • »Hans« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 11. Januar 2020

Über mich: Ich bin Naturfotograf mit Schwerpunkt Fauna und interessiert daran, die aufgenommenen Objekte bestimmen zu können.

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 6. September 2021, 20:08

Guten Abend Michael,
vielen Dank für den Hinweis. Ich bin kein Experte. Könnte es auch ein Weibchen von Anthaxia fulgurans sein?
Herzliche Grüße
Hans

  • »Michael Becker« ist männlich

Beiträge: 3 112

Registrierungsdatum: 24. Mai 2008

Wohnort: Neuss

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 6. September 2021, 20:42

Hallo Hans,
ja, könnte auch sein. Ehrlich gesagt habe ich längere Zeit zwischen fulgurans und podolica geschwankt. Als Unterscheidungsmerkmale wird angegeben, dass bei fulgurans die Flügeldecken weniger parallel sind, und dass sie hinten sehr grob punktiert sind. Beides ist auf den Bildern nicht wirklich gut zu erkennen. Fürs erstere bräuchte man ein Bild direkt von oben, für zweite mehr Schärfe im hinteren Teil des Tiers. Beide Arten sind auch ziemlich selten. Ich habe sie noch nie gesehen.
Jedenfalls hatte ich eher den Eindruck, dass der Käfer für fulgurans zu schlank ist, und grobe Punkte konnte ich auch nicht erkennen, deswegen habe ich eher zu podolica tendiert. Aber wie gesagt, wirklich ausschließen kann ich fulgurans auch nicht.
VG Michael

  • »Hans« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 11. Januar 2020

Über mich: Ich bin Naturfotograf mit Schwerpunkt Fauna und interessiert daran, die aufgenommenen Objekte bestimmen zu können.

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 9. September 2021, 21:18

Vielen Dank Michael für die weitere Erläuterung. Leider habe ich keine besseren Aufnahmen. Ich muss mal sehen, welche Käfer in meinem Gebiet vorkommen und ob damit ein Ausschlußkriterium ermittelt werden kann. Herzliche Grüße, Hans

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher