Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 677

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 8. November 2021, 21:31

Eulenfalter mit zwei hellen Makeln --> Braune Spätsommer-Bodeneule - Xestia xanthographa

Liebe Schmetterlingsfreunde,
und schon wieder befinde ich mich in der Sackgasse.
Nochmals bei mir am 14.09.2021 zu Hause am Licht in Winnenden, WN, Baden-Württemberg
Viele Grüße
Horst Schlüter
»Horst Schlüter« hat folgendes Bild angehängt:
  • _DSC0538 Ausschnitt, Ton, Schärfe, klein.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Horst Schlüter« (8. November 2021, 22:56)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 104

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 8. November 2021, 21:59

Hallo Horst,

die ist mal leicht (und ich hoffentlich nicht zu spät): Xestia xanthographa.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Kathrin« ist weiblich

Beiträge: 8 070

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Elmstein

Hobbys: Tiere aller Form, Farbe und Größe, gerne sechs- und mehrbeinig. Das Fotografieren derselben. Lesen und zeichnen (wenn mal Zeit ist)...

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 8. November 2021, 22:20

Da war ich nur mal kurz weg - geistig zumindest :kicher: . Ist natürlich richtig :).

Alles Liebe, Kathrin

  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 677

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 8. November 2021, 22:24

Hallo,
vielen Dank für die Bestimmung, so richtig fehlt mir da doch der Durchblick, wie ich bei dieser Art zur Bestimmung komme. Die Form der Makel ist dieses mal zumindest für mein Auge komplett anders als in den anderen Beiträgen und doch scheint es, wenn ich Jürgens Anmerkung betrachte, leicht zu sein, die Art zu bestimmen.
Herzlichen Dank an beide für die Bestimmung!
Schwäbisches Grüßle
Horst

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 104

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 8. November 2021, 23:17

Hallo Horst,


doch scheint es, wenn ich Jürgens Anmerkung betrachte, leicht zu sein, die Art zu bestimmen.

jedenfalls die typischen Exemplare. Da sind schon die gelblichen, oft "hockerförmig" unvollständigen Makel typisch. Wenn das Tier dann noch rotbraun ist und im Herbst gefunden wurde, sollte man schon allein aufgrund der Häufigkeit zuerst an "X.x." denken.

P.S.: Bitte in der Betreffzeile den Pfeil mit zwei Bindestrichen (-->) verwenden. Das ist das Merkmal, an dem man mittels Suchfunktion bereits bestimmte Arten finden können soll.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Horst Schlüter« ist männlich
  • »Horst Schlüter« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 7 677

Registrierungsdatum: 23. April 2007

Wohnort: Winnenden

Hobbys: Ornithologie

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 9. November 2021, 08:25

Hallo Jürgen,
wenn der Pfeil falsch ist, dann ist das sicherlich nur ein Versehen, ich mache das ja sonst auch so.
Tut mir leid.
Grüßle
Horst