Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 074

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. November 2021, 20:28

Zygina angusta? --> bestätigt

Hallo,
heute habe ich auf dem Wiener Kahlenberg die auf den ersten drei Fotos abgebildete 3mm große Zikade gesehen, bei der ich um Bestätigung anfrage, ob es sich um ein Zygina angusta Männchen handelt. Auf dem 3. Foto dürfte sie zusammen mit dem Springschwanz Entomobrya cf. muscorum zu sehen sein. Interessant ist auch das auf dem 4. Foto zu sehende Zyginella pulchra Männchen, bei dem das Scutellum eigentlich dunkel sein sollte. Noch nicht ausgefärbt?
Beste Grüße,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Zygina angusta (m) Schlankfeuerzikade 3mm K-Berg211124 (1).jpg
  • Zygina angusta (m) Schlankfeuerzikade 3mm K-Berg211124 (2).jpg
  • Zygina angusta (m) Schlankfeuerzikade 3mm K-Berg211124 (3).jpg
  • Cicadellidae - Typhlocybinae - Zyginella pulchra (m) Diademblattzikade 3mm K-Berg211124.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zobel« (28. November 2021, 23:35)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 82 110

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 28. November 2021, 16:21

Hallo Konrad,

würde alle genauso sehen (beim Springsschwanz unsicher).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »zobel« ist männlich
  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 074

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Über mich:

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 28. November 2021, 23:34

Vielen Dank für die Bestätigung, Jürgen!
was die verschiedenen noch fraglichen Zikadenanfragen im Forum betrifft, hoffe ich natürlich, dass Herbert wieder mal vorbeischaut...
Heute war's hier ziemlich nass, aber immerhin Lygus rugulipennis, Operophtera brumata und Alsophila aceraria gesichtet.
Beste Grüße,
Konrad