Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 363

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Januar 2022, 18:25

Welches Sympetrum-Pärchen?

So, ich habe von Kathrin und Frank gelernt, dass S. sanguineum schon wegen der gelben Farbanteile der Beine nicht in Frage kommt. Die Gesamtfärbung des Weibchens auch nicht, aber die Legescheide gibt einen Hinweis. bei der gerade bestimmte S. vulgatum war sie gelb und viel kleiner, aber könnte das durch die Kopula kommen??? Mit anderen Worten: ich bin weiterhin hilflos und hoffe auf Euren Rat. Weitere Details sinnvoll, ich hab noch ein paar ganz gute Aufnahmen - die beiden hatten es sich in aller Ruhe an unserer Garagenwand bequem gemacht, leider im Schatten..... 4.10.2021 - ich bin sehr gespannt. Erstaunt bin ich ohnehin, dass wir Besuch von so vielen verschiedenen Libellen in unserem Garten haben!
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • a Sympetrum sp. 55mm 2021-10-04 (50)a.jpg
  • b gelbe Beine 2021-10-04 (21).jpg
  • c gelbe Beine Eilade 2021-10-04 (60).JPG
  • d gelbe Beine Eilade 2021-10-04 (60).JPG