Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 929

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 30. Juli 2022, 20:13

Nephrotoma sp.? --> Nephrotoma cf. flavescens

Hallo zusammen,


die Schnake war ca. 15mm groß,
ist mehr wie Nephrotoma sp. möglich?


VG Angelika und Reimund


Funddaten: BRD, BW, Radolfzell, 10. 6. 2022
»Angelika und Reimund Ley« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_6125d.jpg
  • IMG_6128d.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Angelika und Reimund Ley« (1. August 2022, 13:51)


  • »JohnEs81« ist männlich

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 29. Juli 2019

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 31. Juli 2022, 00:12

Hello Angelika und Reimund,

I hope that you are doing well :)


it is Nephrotoma but i have to key it for you. I will do that tomorrow.


Best wishes,
John

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 929

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 31. Juli 2022, 13:04

Hello John,


that is great, if you have time to key it out,

one day we try to use a key for ID a fly, what a desaster ;(


greetings


Angelika/Reimund

  • »JohnEs81« ist männlich

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 29. Juli 2019

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 31. Juli 2022, 22:02

one day we try to use a key for ID a fly, what a desaster ;(

keys can sometimes be extremely difficulr ro follow. I've spent days trying to key a single species many times. Some authors can be extremely vague or presumptuous. You are not alone with failure to key a species. :)

Meantime, i can only suggest Nephrotoma cf flavescens (via Oesterbroek). I cannot see everything necessary to specify a positive id.

Best wishes,
John

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 929

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Über mich:

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 1. August 2022, 13:49

Hallo John,


thanks for your work.
We called it Nephrotoma cf flavescens.


greetings


Angelika/Reimund