Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »H-a-n-s« ist männlich
  • »H-a-n-s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 8. August 2020

Wohnort: Bad Endorf

Hobbys: Ich habe im Corona Jahr 2020 ein Buch über alle Tiere und Blüten, die ich in meinem Garten fand, gemacht. Es gab so Vieles, was ich bisher einfach übersehen oder ignoriert habe. Das Forum hat mir bei der Bestimmung sehr geholfen, vielen Dank! und jetzt mache ich dauerhaft weiter, wenn ich Neues in meinem Garten entdecke. Hans

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 2. August 2022, 18:35

Was ist das für eine Biene oder Wespe? --> Anthidium manicatum (Wollbiene)

Fundort Cheimgau, 520 Hm, Juli 2022
»H-a-n-s« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2021 Hofham 22a.JPG
  • 2021 Hofham 23a.JPG

  • »Bernd Goritzka« ist männlich

Beiträge: 2 283

Registrierungsdatum: 30. September 2017

Wohnort: 47608 Geldern, NRW, Niederrhein

Hobbys: Katzen und die Tierwelt in meinem Garten

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 2. August 2022, 21:27

Hallo Hans,
sollte Anthidium manicatum sein.
LG
Bernd

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Im Normalfall stammen die Bilder aus meinem Garten in Geldern, NRW, Niederrein (fast Niederlande) 51° 31' N, 6° 20' E ; 24 m ü.NHN

  • »H-a-n-s« ist männlich
  • »H-a-n-s« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 8. August 2020

Wohnort: Bad Endorf

Hobbys: Ich habe im Corona Jahr 2020 ein Buch über alle Tiere und Blüten, die ich in meinem Garten fand, gemacht. Es gab so Vieles, was ich bisher einfach übersehen oder ignoriert habe. Das Forum hat mir bei der Bestimmung sehr geholfen, vielen Dank! und jetzt mache ich dauerhaft weiter, wenn ich Neues in meinem Garten entdecke. Hans

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 6. August 2022, 12:26

Danke Bernd

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 85 185

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 6. August 2022, 22:44

Hallo Hans,

bitte nach erfolgter Bestimmung die Originalbetreffzeile entsprechend ergänzen: Einheitliche Themenbetreffe
(Habe ich in diesem Fall bereits für dich erledigt.)


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=