Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Erich T.« ist männlich
  • »Erich T.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 135

Registrierungsdatum: 2. Februar 2020

Über mich: Hallo,

ich bin Rentner, fotografiere gerne und viel. Und ich möchte in der Regel auch wissen, was ich fotografiert habe.
Da ich kaum Ahnung habe von Insekten, habe ich mich hier angemeldet, in der Hoffnung, Hilfe bei der Bestimmung zu finden.

VG, Erich

Wohnort: Weilerswist

Hobbys: Fotografie, Tauchen

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 3. August 2022, 22:04

Goldfliegen (?) auf einer faulenden Kohlrabi

Fundort Weilerswist, NRW, im Garten, 3.8.22
neuer Versuch mit eine Frage zur Goldfliege, jetzt aus mehreren Persektiven
»Erich T.« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC08978a1.jpg
  • DSC08977.jpg
  • DSC08978a2.jpg

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 85 333

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. August 2022, 02:49

Hallo Erich,

Lucilia cf. sericata (helle Basicosta). Die dunkelblauen Fliegen im Hintergrund sind für mich zu sehr außerhalb des Schärfebereichs für eine begründbare Ansprache.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »JohnEs81« ist männlich

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 29. Juli 2019

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. August 2022, 07:22

Hello Erich and Jürgen,

Lucilia sericata no doubt. As for the small flies, i think that Carnidae is a good starting point but there is not alot to see for a more specific name.

Best wishes,
John

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 85 333

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 4. August 2022, 08:50

Hello John,

As for the small flies, i think that Carnidae is a good starting point

I think, too big for Carnidae. How about some bluish Muscidae?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »JohnEs81« ist männlich

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 29. Juli 2019

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. August 2022, 09:59

I think, too big for Carnidae. How about some bluish Muscidae?
Hi Jürgen,

yes, that is correct. I only have one species documented from four years ago. I forgot that they are very small. I looked at my photo collection and I have documented Meoneura exigua, which measures 1.2mm. So definitely not Carnidae. Muscidae is a good starting point :D

Best wishes and Thank you for double checking,
John

  • »JohnEs81« ist männlich

Beiträge: 387

Registrierungsdatum: 29. Juli 2019

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 4. August 2022, 10:08

Hi Jürgen,

I forgot that they are that small. Unbelievable! a mating pair can fit within the boundaries of the thorax of a Lucilia sericata. I cropped a pair out of my photos and placed the cropped image into the thorax of L. sericata from the same photo. Amazing! I do not remember them being so small.

Best wishes,
John
»JohnEs81« hat folgendes Bild angehängt:
  • carnidae.jpg