Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »mosupe« ist männlich
  • »mosupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 011

Registrierungsdatum: 24. Juni 2015

Über mich:
Horst Pichler

Wohnort: Graz, Steiermark, Österreich

Hobbys: Miniprivatlandwirtschaft: Hunde, Katze, Enten, Hühner und nach vielen Jahren wieder Schmetterlinge

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 20. September 2022, 13:51

--> Mantis religiosa Vielen Dank! Liebe Grüße!

Hallo!
Diese Gottesanbeterin ist mir über den Weg gelaufen, also eher über die Mauer :) .
Österreich, Steiermark, Graz, St. Peter, Straßenrand, Gartenstützmauer, 18. September 2022
Ich bin im Zweifel, ob das die heimische M. religiosa ist, oder eine entlaufene (ausgesetzte) Terrariendame. Sie jausnet gerne Fliegen und hat einen Satz Eier gelegt.
Liebe Grüße!
Horst
»mosupe« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_9768.jpg
  • IMG_9770.jpg
  • IMG_9771.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mosupe« (20. September 2022, 15:05)


Beiträge: 862

Registrierungsdatum: 3. September 2021

Wohnort: Bulgarien

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 20. September 2022, 14:39

Ist schon religiosa.
Simeon
Spinnen; auch ein wenig Weberknechte, Wanzen, Panorpa.

  • »mosupe« ist männlich
  • »mosupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 011

Registrierungsdatum: 24. Juni 2015

Über mich:
Horst Pichler

Wohnort: Graz, Steiermark, Österreich

Hobbys: Miniprivatlandwirtschaft: Hunde, Katze, Enten, Hühner und nach vielen Jahren wieder Schmetterlinge

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 20. September 2022, 15:07

--> Mantis religiosa in Graz

Vielen Dank!
Für mich ist es doch bemerkenswert, dass ich die in Graz finde.
Was mache ich jetzt mit den Eiern. Wäre ja schade darum.
Liebe Grüße!
Horst

  • »mosupe« ist männlich
  • »mosupe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 011

Registrierungsdatum: 24. Juni 2015

Über mich:
Horst Pichler

Wohnort: Graz, Steiermark, Österreich

Hobbys: Miniprivatlandwirtschaft: Hunde, Katze, Enten, Hühner und nach vielen Jahren wieder Schmetterlinge

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 24. September 2022, 14:54

--> Mantis religiosa - Nachwuchs in spe

Hallo!
Das hat sie nach dem Verzehr einiger Fliegen geliefert.
Liebe Grüße!
Horst
»mosupe« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_9794.jpg
  • IMG_9796.jpg