Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 992

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 23. September 2022, 21:27

Welche Wolfspinne? --> Alopecosa pulverulenta

23.09.2022 in unserem Garten (Rheinbach), 7-9mm - welche Wolfspinne ist denn das? Herzliche Grüße, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgendes Bild angehängt:
  • A DSC_9598.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jörg Schneider« (24. September 2022, 22:00)


Beiträge: 996

Registrierungsdatum: 10. Mai 2020

Über mich:

Waldschrätin und Krötenflüsterin
Unterwegs bin ich in der Region Neckar-Alb.
Wald, Weiher, Wiese, Hauptsache draußen.


  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 24. September 2022, 00:28

Hallo Jörg,

ich sehe Alopecosa pulverulenta.
Hoffentlich ein Neufund für deine Liste.

Liebe Grüße
Jutta

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 992

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 24. September 2022, 22:00

Super, ja - völlig neu für mich, ich sehe fast nur Pardosa, aber ich schaue auch nicht richtig hin, weil es sind ja sowieso alles Pardosas :-) Und hier noch ein Bonbon: sie hat sich auf eine Ameise gestürzt, die sie dann in die Flucht geschlagen hat :-)
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_9602.JPG
  • DSC_9604.JPG