Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 18. November 2022, 17:32

Helina evecta? --> Polietes lardarius

Hallo zusammen,
gefunden am 14.11.2022 am
Mischwaldrand, nordöstliches Bayern. Größe etwa 10 mm.
Eine Helina evecta?
Vielen Dank und lieben Gruß

Thomas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thoma« (18. November 2022, 18:35)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 86 252

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 18. November 2022, 17:49

Hallo Thomas,

Polietes lardarius-Weibchen. Zuletzt hier auch häufig an Baumstämmen, aber auch an Köder und Licht. Die wird nun eher 12 als 10 mm groß...
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Polietes_lardarius_W1.jpg
  • Polietes_lardaríus_W2.jpg
  • Polietes_lardarius_W3.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Thoma« ist männlich
  • »Thoma« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 351

Registrierungsdatum: 29. Oktober 2013

Wohnort: 92648 Vohenstrauß

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 18. November 2022, 18:34

Vielen Dank für die Korrektur, Jürgen! "Insektenbox" gibt übrigens 7 - 11 mm für P.lardarius an.
Lieben Gruß
Thomas

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 86 252

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 18. November 2022, 18:53

Hallo Thomas,

"Insektenbox" gibt übrigens 7 - 11 mm für P.lardarius an.

ich sehe diese häufige Fliege während ihrer "Saison" praktisch täglich zigfach, auch im Vergleich zu anderen Fliegen. Sie wird etwa so groß wie recht große Calliphora vicina und deutlich größer als z.B. Lucilia sp. oder Phaonia subventa (7-8 mm). Das Foto unten ist von vorgestern und zeigt sie im direkten Vergleich zu einem P. subventa-Weibchen.
»Jürgen Peters« hat folgendes Bild angehängt:
  • Polietes_lardarius_W_und_Phaonia_subventa_W.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=