Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Robertepe« ist männlich
  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 587

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

Hobbys: Hund, Radfahren und dabei Insekten/Tiere fotografieren

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Januar 2023, 21:53

2 Schmetterlinge --> Bestimmung nicht sicher möglich

Fotografiert im Juli 2011 im Eper-Graeser Venn. 2 Bläulinge?

Bild 1: Polyommatus icarus ?
Bild 2: Nur braun ohne ein Zeichen oder Muster. Auch Polyommatus icarus ?
Zur Größe der beiden kann ich nichts mehr sagen.

LG
Robert
»Robertepe« hat folgende Bilder angehängt:
  • Bild1.jpg
  • Bild2.jpg
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Robertepe« (15. Januar 2023, 21:41)


  • »Sabine G.« ist weiblich

Beiträge: 1 667

Registrierungsdatum: 4. Februar 2019

Wohnort: Allerheiligen bei Wildon, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Januar 2023, 19:32

Hallo Robert,
bei den Bläulingen ist eine sichere Bestimmung ohne Ansicht der Flügelunterseite sehr schwierig. Beim zweiten würde ich Polyommatus icarus aber ausschließen, ich bin mir ehrlich gesagt nichtmal sicher, ob das überhaupt ein Bläuling ist und nicht eher ein abgeflogener Aphantopus hyperantus
(Schornsteinfeger). Schaut im Vergleich zum Dost auch recht groß aus und die Hinterflügel sind leicht gewellt.

Liebe Grüße
Sabine

  • »Robertepe« ist männlich
  • »Robertepe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 587

Registrierungsdatum: 6. März 2017

Wohnort: 48599 Gronau

Hobbys: Hund, Radfahren und dabei Insekten/Tiere fotografieren

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Januar 2023, 21:40

Liebe Sabine,
danke für deine ausführliche Antwort und Erläuterung. :)
LG
Robert
...............................................................................................................
Wenn nicht anders angegeben, war ich in und um Gronau-Epe unterwegs.