Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 496

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Mai 2023, 22:00

Wunderschöne Springspinne --> Euophrys frontalis

Drei Tage Berlin und fast nichts Spannendes gefunden. Sonntagabend (21.05.2023) zurück im Garten, und gleich diese Springspinne, ca. 3-4mm - ich werde sie wieder suchen, um bessere Bilder hinzubekommen. Aber Ihr könnt bestimmt auch so schon sagen, wen ich da in meine Salticidae-Sammlung aufnehmen kann. Danke dafür, Jörg
»Jörg Schneider« hat folgende Bilder angehängt:
  • DSC_8102.JPG
  • DSC_8093.JPG
  • DSC_8084.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jörg Schneider« (8. Juni 2023, 22:36)


  • »Daffa« ist männlich

Beiträge: 1 114

Registrierungsdatum: 18. August 2015

Wohnort: Itzehoe, Holstein

Hobbys: Hund (Border Terrier), Fotografieren, Computer, Erstellen einer Insektenliste eines nahegelegenen Grünbereichs, Bücher ...

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Mai 2023, 22:09

Da handelt es sich um ein Männchen der Euophrys frontalis. Die sind wirklich hübsch.
Siehe auch Euophrys frontalis
Viele Grüße
Daffa
Viele Grüße
Daffa

-----------------------------------
Wenn kein Ort besonders angegeben wurde, stammen die Funde aus einem Grünbereich mit Teich, Wetter (Entwässerungsgraben), Bäumen und Hecken am südwestlichen Rand der Stadt Itzehoe in Holstein.

  • »Jörg Schneider« ist männlich
  • »Jörg Schneider« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 496

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2020

Über mich: Wenn nicht anders angegeben, stammen meine Aufnahmen aus unserem Garten, Rheinbach (NRW, Voreifel), 200m üNN, Waldrand, oder aus nächster Umgebung.

Wohnort: Rheinbach

Hobbys: Fotografieren, reisen, auf Reisen fotografieren...

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 8. Juni 2023, 22:37

Herzlichen Dank - leider finde ich sie nicht wieder, um noch bessere Aufnahmen machen zu können. Aber ich bleibe hartnäckig ;-)

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 91 802

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815-4), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. Juni 2023, 23:22

Hallo zusammen,

davon waren hier zuletzt Männchen und Weibchen (am 31.05., noch nicht ausgewachsen) an der Hauswand. Sie liefen auch schonmal an meiner Leselampe im Schlafzimmer herum.

Die Männchen verwenden ihre langen Vorderbeine wie Antennen zum Tasten.

 
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Euophrys_frontalis_M1.jpg
  • Euophrys_frontalis_M2.jpg
  • Euophrys_frontalis_JW1.jpg
  • Euophrys_frontalis_JW2.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=