Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Brigitte U« ist weiblich
  • »Brigitte U« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 496

Registrierungsdatum: 15. August 2009

Wohnort: Schweiz, Nahe Zürichsee

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. September 2009, 23:23

Eysarcoris ?

Hallo !

Ein kleiner hübscher bei dem ich einmal mehr auch nach vielen angeguckten Wanzenbildern nur raten kann. Am ehesten fand ich Eysarcoris aeneus als ähnlich.

Schweiz, Nahe Waldrand / Feuchtgebiet
wenn mich nicht alles täuscht auf einer Ackerwitwenblume
Datum: 30.08.09
Grösse: sehr klein, ca. 5mm

Die Nase/Schnäuzchen glänzte und sie hat den Fototermin gelassen hingenommen. Mir schien die Grösse für diese Art Wanzen eher klein, das erstaunte mich ein wenig, scheint es doch eine Adulte zu sein.

Kann mich bitte jemand korrigieren, weiss jemand welche Wanze es ist?

Danke für die Hilfe! Viele Grüsse, Brigitte
»Brigitte U« hat folgende Bilder angehängt:
  • bu_394_7810_Eysarcoris.jpg
  • bu_394_7841_Eysarcoris.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Brigitte U« (1. September 2009, 23:34)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 968

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 1. September 2009, 23:46

RE: Eysarcoris ?

Hallo, Brigitte!

Zitat

Original von Brigitte U
Am ehesten fand ich Eysarcoris aeneus als ähnlich.


Sollte stimmen. Ich kenne von hier nur E. fabricii, die ist für eine Baumwanze auch sehr klein.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=