Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73 077

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 28. November 2009, 17:03

Kleiner Laufkäfer am Haus (21.11.09): Trechus?

Hallo, allerseits!

Ich nehme an, dieser etwa 3,5 mm lange Laufkäfer letztes Wochenende an der Hauswand ist mal wieder ein Trechus quadristriatus oder obtusus?


Deutschland, NRW, Borgholzhausen bei Bielefeld (MTB 3815), 125 m, 21. November 2009 (Foto(s): Jürgen Peters).

»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Trechus_quadristriatus_obtusus_3.5mm_2.jpg
  • Trechus_quadristriatus_obtusus_3.5mm_3.jpg
  • Trechus_quadristriatus_obtusus_3.5mm_4.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Monsti« ist weiblich

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2006

Wohnort: Tiroler Unterland/am Pillersee (Österreich)

Hobbys: Malen, Fotografieren, Natur, Falteraufzucht, Mikroskopie, Klavierspielen, unser Naturgarten, meine Viecherl und natürlich auch mein Mann

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 28. November 2009, 18:05

RE: Kleiner Laufkäfer am Haus (21.11.09): Trechus?

Hallo Jürgen,

falls man sich auf diese beiden Arten beschränken kann, halte ich den nach Aufhellung eher für Trechus quadristriatus.

Liebe Grüße
Monsti
»Monsti« hat folgendes Bild angehängt:
  • Trechus_quadristriatus_obtu.jpg
Fundorte (sofern nicht anders angegeben): unser Naturgarten/Haus in ca. 900 msm. Trockenrasen/Alm/Wiese m. Baumbestand u. kleinem Feuchtbiotop auf Dolomitschutt. Funddatum i.d.R. identisch mit dem Datum der Anfrage.

  • »Jürgen Peters« ist männlich
  • »Jürgen Peters« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73 077

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 28. November 2009, 18:27

RE: Kleiner Laufkäfer am Haus (21.11.09): Trechus?

Hallo, Monsti!

Zitat

Original von Monsti
falls man sich auf diese beiden Arten beschränken kann, halte ich den nach Aufhellung eher für Trechus quadristriatus.


Danke! Anfangs hatte es expertenseitig immer geheißen, die beiden genannten Arten seien nach Fotos nicht unterscheidbar. Doch dann hatte Frank Köhler mehrfach von mir gepostete als quadristriatus identifiziert. Allerdings weiß ich nicht, wodurch.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Thomas H.« ist männlich

Beiträge: 770

Registrierungsdatum: 17. Februar 2008

Wohnort: Köln

Hobbys: Rechtsmedizin, Coleoptera

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. Dezember 2009, 06:31

RE: Kleiner Laufkäfer am Haus (21.11.09): Trechus?

Woran unterschieden?

Beste Grüße,
Thomas