Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Helga Becker« ist weiblich
  • »Helga Becker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 784

Registrierungsdatum: 9. Juli 2005

Wohnort: Vogelsbergkreis Hessen

Hobbys: Filmen der Natur, besonders Insekten, Wasservögel u.a. und neuerdings Pflanzen.

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. Februar 2011, 21:33

Schmeißfliege (Goldfliege) (Lucilia sp.)? - bestätigt

Hallo Insektenfreunde,

bei den Fliegen werde ich immer unsicherer.

Ist diese Sabberlene eine Schmeißfliege der Gattung Lucilia oder doch eine andere?

Bisher habe ich bei sabbernden Fliegen immer klaren Sabber beobachtet. Im letzten Jahr gleich 2 mit verunreinigtem Sabber. Muss ich davon ausgehen, dass sie vorher eine Mahlzeit hatten oder wie erklärt ihr euch das?

Kann man eine Lucilia sp. auch Goldfliege nennen oder ist das nur einer bestimmten Art vorbehalten?

Liebe Grüße, Helga
»Helga Becker« hat folgendes Bild angehängt:
  • fliege2ga10.jpg
Liebe Grüße, Helga

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Helga Becker« (12. Februar 2011, 18:53)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 742

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 11. Februar 2011, 06:53

RE: Schmeißfliege (Goldfliege) (Lucilia sp.)?

Hallo, Helga!

Zitat

Original von Helga Becker
Ist diese Sabberlene eine Schmeißfliege der Gattung Lucilia


Ja (Weibchen), und weiter geht's nicht.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Helga Becker« ist weiblich
  • »Helga Becker« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 784

Registrierungsdatum: 9. Juli 2005

Wohnort: Vogelsbergkreis Hessen

Hobbys: Filmen der Natur, besonders Insekten, Wasservögel u.a. und neuerdings Pflanzen.

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 12. Februar 2011, 00:05

RE: Schmeißfliege (Goldfliege) (Lucilia sp.)?

Zitat

Original von Jürgen Peters
Ja (Weibchen), und weiter geht's nicht.


Hallo Jürgen,

2009 hatte ich eine ähnlich gefärbte, die sich dann als Echte Fliege entpuppte. Deshalb war ich etwas unsicher.

Danke für die Bestätigung.

Liebe Grüße, Helga
Liebe Grüße, Helga

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 742

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 12. Februar 2011, 01:29

RE: Schmeißfliege (Goldfliege) (Lucilia sp.)?

Hallo, Helga!

Zitat

Original von Helga Becker
2009 hatte ich eine ähnlich gefärbte, die sich dann als Echte Fliege entpuppte.


Ja, Neomyiia cornicina müßte jetzt bald auftauchen, habe zuletzt aber noch vergeblich nach ihr Ausschau gehalten. Da die adult überwintert, kann man sie oft schon an milden Spätwintertagen am Boden auf besonntem Falllaub entdecken (habe sie sogar schonmal im Januar auf Schnee gefunden). Kennzeichen: das metallische Grün erstreckt sich auch zwischen die Augen (bei Männchen mit ihren nahe beieinander stehenden Augen manchmal schlecht zu erkennen).
Lucilia taucht frühestens im Mai (in sehr warmen Jahren vielleicht schon Ende April) auf, und dies ist eindeutig eine.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=