Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Sigrun B.« ist weiblich
  • »Sigrun B.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2005

Wohnort: Dortmund

Hobbys: Fotografie, meine Kater, Garten

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 14. Mai 2012, 21:30

Schreckennymphe vom 14.05.2012 -> Tetrix tenuicornis

Diese Schreckennymphe fand ich heute an unserer Hauswand.

Größe ca. 8(?)mm
Fundort : Dortmund / NRW

Kann sie benamst werden?
»Sigrun B.« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20120514Dunkle Schrecke1.jpg
  • 20120514Dunkle Schrecke2.jpg
Liebe Grüße
Sigrun
______________________________________________________________

Fundort ist, wenn nicht anders angegeben, mein Garten in Dortmund/NRW.

http://www.regenwald.org

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sigrun B.« (15. Mai 2012, 08:36)


2

Montag, 14. Mai 2012, 23:28

Hallo Sigrun,

ja das kann sie, es ist eine Nymphe der Langfühler-Dornschrecke Tetrix tenuicornis.

LG,
Günther

  • »Sigrun B.« ist weiblich
  • »Sigrun B.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 593

Registrierungsdatum: 1. Oktober 2005

Wohnort: Dortmund

Hobbys: Fotografie, meine Kater, Garten

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 15. Mai 2012, 08:36

Hallo Günther,

vielen Dank!
Liebe Grüße
Sigrun
______________________________________________________________

Fundort ist, wenn nicht anders angegeben, mein Garten in Dortmund/NRW.

http://www.regenwald.org