Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Dennis Rupprecht« ist männlich
  • »Dennis Rupprecht« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 919

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

Hobbys: Lebewesen aller Art, am liebsten Pflanzen und Fische

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 13. Juni 2012, 12:00

Käferfrage

Hallo

Gestern lag in unserer Hofeinfahrt der Torso eines Rosenkäfers.
Ohne Beine und Kopf, nur der leere quadratische Körper.

Ist der wohl gefressen worden, oder bleibt das nach einer Häutung übrig?

Grüße,
Dennis

Andreas H

unregistriert

2

Mittwoch, 13. Juni 2012, 12:36

RE: Käferfrage

Hallo Dennis,
Imagines von Käfern häuten sich nicht. Es kann also nur eine ausgefressene Chitinhülle sein.

Viele Grüße
Andreas

  • »Monsti« ist weiblich

Beiträge: 4 872

Registrierungsdatum: 21. Oktober 2006

Wohnort: Tiroler Unterland/am Pillersee (Österreich)

Hobbys: Malen, Fotografieren, Natur, Falteraufzucht, Mikroskopie, Klavierspielen, unser Naturgarten, meine Viecherl und natürlich auch mein Mann

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 14. Juni 2012, 18:55

Hallo Dennis,

am wahrscheinlichsten ist es, dass der bereits tote Käfer von Ameisen ausgehöhlt wurde.

Liebe Grüße
Monsti
Fundorte (sofern nicht anders angegeben): unser Naturgarten/Haus in ca. 900 msm. Trockenrasen/Alm/Wiese m. Baumbestand u. kleinem Feuchtbiotop auf Dolomitschutt. Funddatum i.d.R. identisch mit dem Datum der Anfrage.