Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Just« ist männlich
  • »Just« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 460

Registrierungsdatum: 20. August 2005

Wohnort: Ufr./Bayern MTB 5930 ~ 260-500m ü.NN. - UTM-Koordinaten 32U 628272 5551290

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 17:56

Evarcha arcuata? --> Marpissa muscosa

Hallo zusammen,

die siebenbeinige Achtbeinerin fand sich am 15.10.im Haus, vermutlich mit dem Brennholz reingeschleppt. Bei 6-7mm Grösse und der Zeichnung tippe ich mal auf ein Weibchen von Evarcha arcuata, liege ich da richtig?

Gruss aus HAS - äh, meine automatische Signatur funzt immer noch nicht, ist das nach dem momentanen Foren-Bearbeitungsstand ok, oder klemmt's da woanders?
»Just« hat folgendes Bild angehängt:
  • spinne_spring_6mm_01a.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Just« (18. Oktober 2013, 13:37)


  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 23:42

Hallo Just,

klassisches Marpissa muscosa-(Jung-)Weibchen.

äh, meine automatische Signatur funzt immer noch nicht, ist das nach dem momentanen Foren-Bearbeitungsstand ok, oder klemmt's da woanders?

Ein derartiges Problem mit der Signatur war mir bis heute nicht bekannt. Da es bei mir und meines Wissens nach auch bei allen anderen funktioniert, muß das Problem woanders liegen. Inwiefern hapert es denn?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 18. Oktober 2013, 00:03

Hallo nochmal,

Inwiefern hapert es denn?

Sehr seltsam... Habe in deine Einstellungen geschaut, und da steht deine Signatur und auch, daß sie angezeigt werden soll. Keinen Schimmer, warum das ausgerechnet bei dir nicht geschieht. Da muß ich wohl nochmal etwas tiefer "unter die Haube" schauen...

Nachtrag: Ich bin da momentan ein bißchen ratlos. weißnix . Ich habe deine Signatur probeweise abgeändert, sie de- und wieder aktiviert, alle möglichen Einstellungen modifiziert und zuguterletzt direkt die Userdatenbank editiert und per SQL-Befehl repariert und optimiert: bringt alles nichts, deine Signatur wird nicht angezeigt... :confused:. Mal sehen, ob ich die Tage im WoltLab-Forum Hinweise dazu finde.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Just« ist männlich
  • »Just« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 460

Registrierungsdatum: 20. August 2005

Wohnort: Ufr./Bayern MTB 5930 ~ 260-500m ü.NN. - UTM-Koordinaten 32U 628272 5551290

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 18. Oktober 2013, 02:41

Moing Jürgen und erstmal Danke für die Bestimmung.
Die Art ist mir noch nicht begegnet und Ich gestehe, ich habe bei der Grössenangabe gemogelt/untertrieben.
Ein Hilferuf meiner Nachbarin ...
Ich geh rüber - eine vergleichsweise riesige Spinne an der Küchendecke (Nachbarin schürt auch mit Holz).
Meine erste optische Vermutung "Springspinne" habe ich für mich bei der Grösse gleich verworfen - einfach zu gross.
Sie: Das ist ein Springspinne, sicher, die springt richtig ...
Ich: Nö, glaub ich nicht, tippe eher auf eine Sackspinne - die ging Richtung 8mm und grösser, mir war aber keine soooo grosse Springspinne bekannt.
Das war ein echter Wuchtbrummer.
Sehr seltsam... Habe in deine Einstellungen geschaut, und da steht deine Signatur und auch, daß sie angezeigt werden soll. Keinen Schimmer, warum das ausgerechnet bei dir nicht geschieht.
Ich hab auch schon alles durch - löschen, neu einstellen, es funzt einfach nicht.
Nach dem foristischen Umbau gibt's garantiert noch einige technische "Nachwehen" für den Admin - werd scho - learning by doing, ich hab Zeit ;)

  • »Jürgen Peters« ist männlich

Beiträge: 72 551

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

Hobbys: Entomologie, Paläontologie, Fotografieren, Lesen, Science Fiction, Computer

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 18. Oktober 2013, 03:12

Hallo, Just!

Die Art ist mir noch nicht begegnet

Ist hier häufig am und auch gelegentlich im Haus, eine der häufigsten Springspinnen überhaupt. Wird nach Osten und Süden hin wohl seltener.

Zitat

und Ich gestehe, ich habe bei der Grössenangabe gemogelt/untertrieben.

Ausgewachsene und gut genährte Weibchen werden bis 12 mm groß. Das sind für Springspinnen richtig "dicke Brummer".


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=