Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »mupfel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 465

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Über mich:
Bitte frage doch einfach, wer gern etwas wissen möchte!

Griaß für a ganze Griaßsupp` vom mupfel :-)

Wohnort: Nordbaden, MTB 6917, 210m bzw. 265m ü NN

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. März 2015, 21:09

Erste Biene - am 13.03.2015 --> Lasioglossum sp. , Richtung calceatum /albipes

Liebe Bienenkenner,

am 13.03.2015 hab ich die erste Biene (ca. 10 mm) in diesem Jahr auf dem Lugenberg, Nordbaden zu Gesicht bekommen - auf einem der Gänseblümchen, die dort über den ganzen Winter blühen. Honigbienen - hier unten im Tal - sieht man schon länger fliegen.
Von Bienen hab ich keine Ahnung - weiß nur, dass ein Stich von einer solch kleinen Wildbiene ähnlich schmerzhaft ist wie der einer Honigbiene :wacko: .
Falls sie näher zu bestimmen ist - herzlichen Dank schon mal!

Liebe Grüße vom mupfel :)
»mupfel« hat folgende Bilder angehängt:
  • !                Biene 1.jpg
  • !                Biene 3 kl.jpg
  • !                Biene 4 kl 2.jpg
  • !              Biene 5 kl.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mupfel« (16. März 2015, 12:11)


  • »Gerhard« ist männlich

Beiträge: 1 072

Registrierungsdatum: 28. August 2009

Wohnort: Allgäu

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 16. März 2015, 10:48

Hallo Mupfel,

Ist eine Lasioglossum spec. , Richtung calceatum /albipes.



VG Gerhard

  • »mupfel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 465

Registrierungsdatum: 28. August 2014

Über mich:
Bitte frage doch einfach, wer gern etwas wissen möchte!

Griaß für a ganze Griaßsupp` vom mupfel :-)

Wohnort: Nordbaden, MTB 6917, 210m bzw. 265m ü NN

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 16. März 2015, 12:08

Hallo Gerhard,

dank Dir herzlich für die Bestimmung der Wildbiene! :)
Hab auch gleich hier ein bisschen Info drüber gefunden!

Liebe Grüße vom mupfel :)