Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Frank Sudendey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Wohnort: Emden

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 25. Mai 2018, 23:52

Layout verändert sich nach dem Absenden (auch hier)

Moin Jürgen,
seit ein paar Tagen wird bei mir der Text nach dem Absenden einfach umgestellt, was zuvor nicht der Fall war. Leerzeilen werden einfach ignoriert, der Text gestaucht.

Woran kann das liegen? Und bin ich der Einzige, dem das widerfährt?
Beste Grüße von Frank

2

Dienstag, 19. Juni 2018, 06:33

Hallo Frank,
nein, du bist nicht allein. Mir geht es genauso. Bereits in der Vorschau ist die Aufteilung eine völlig andere. Dabei ist es egal, ob Bilder eingebunden sind oder nicht. Eine Lösung habe ich noch nicht gefunden. Aber offenbar geht es nicht allen so. Manche Beiträge sehen ja "normal" aus.
VG Marcus

Beiträge: 71 537

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Juni 2018, 08:00

Hallo Marcus,

ich kann das leider nicht nachvollziehen. Auch das hier gelesen?


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





Beiträge: 995

Registrierungsdatum: 31. Januar 2013

Wohnort: Bad Camberg / Westlicher Hintertaunus

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 19. Juni 2018, 09:47

Hallo Frank, Marcus, Jürgen,

bei mir ist das genauso. Spätestens nach dem Hochladen von Bildern sind die meisten Absätze verschwunden.Bisher habe ich dann versucht, die Absätze wieder einzubauen; aber nach dem Absenden des Beitrags werden die restlichen Absatzzeichen auch noch entfernt - dann steht alles praktisch 'ohne Punkt und Komma' in einem Absatz.
Also habe ich mir angewöhnt, das so zu akzeptieren (oder besser: hinzunehmen). Hauptsache, der Inhalt kommt rüber...

Den Quellcode habe ich fast noch nie verwendet; ich denke daher, es hat etwas mit dem WYSIWYG-Editor zu tun.
Viele Grüße,
Thomas

P.S.: Gerade stelle ich übrigens fest, daß sich das Layout auch ändert, wenn man von Editor auf Quellcode umstellt: Absätze werden entfernt, Schrift wird kleiner...

Beiträge: 2 841

Registrierungsdatum: 24. Juli 2011

Wohnort: Bayern, Oberpfalz

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 19. Juni 2018, 11:46

Hallo!

Bei mir war es ebenfalls so. Erstmals seit ein Windows-10-Update nicht installiert werden konnte. Seit ich aber die Beiträge mit Quellcode schreibe, da funktioniert es wieder.

Grüße,
Dennis

Beiträge: 10 089

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Wohnort: Niederlande

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 19. Juni 2018, 12:16

Hmmm,

Kann ich hier auch nicht nachvollziehen aber fangen wir mal beim Anfang an ...

Frank schreibt das seine Beiträge gestaucht aussehen, nach dem absenden. Sein Beitrag hier im Thema sieht aber für mich ganz normal aus (siehe Anhang)

Da stellt sich also die Frage ob es eine Sache des Editors/Verfassungsalgoritmus ist, oder aber nur eine Sache der Wiedergabe.

Wie sieht denn Frank's Beitrag bei Frank aus (und/oder auch mein Beitrag) ?

LG, Arp
»Arp« hat folgendes Bild angehängt:
  • layout.png

  • »Frank Sudendey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Wohnort: Emden

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Juni 2018, 13:16

Sein Beitrag hier im Thema sieht aber für mich ganz normal aus (siehe Anhang)
Moin Arp,
lieben Dank für deine Hilfe, doch das täuscht :D
Denn ich pflege zwischen dem eröffnenden Gruß und der eigentlichen Nachricht immer eine Leerzeile einzubauen. Gleiches gilt für den Text und den abschließenden Gruß. Doch beide Leerzeilen sind verschwunden. Wenn ich versuche, meinen Text zu bearbeiten, wird alles nur noch schlimmer, es entsteht ein heilloses und nicht nachvollziehbares Durcheinander.
In den letzten vier Jahren habe ich aber nie etwas verändert, kein neues Betriebssystem installiert oder auch nur ansatzweise etwas anders gemacht.

Mal gucken, was jetzt passiert, wenn ich diese Antwort abschicke... :thumbdown:

Beste Grüße von Frank



Edit: Tja, da ist es wieder. Im Anhang seht ihr, wie ich ursprünglich geschrieben habe:
Edit (Teil 2): Erst jetzt habe ich den von Jürgen verlinkten Beitrag gelesen. Allerdings weiß ich gar nicht, wie das geht, also das mit dem Quellcode.

Beiträge: 10 089

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2006

Wohnort: Niederlande

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Juni 2018, 13:48

Hallo Frank,

Achso :)

Das mit den Quellcode ist recht einfach - siehe Anhang ;)

Du kannst wie gewohnt damit arbeiten, allerdings "siehst" Du dann in deinem Text auch Codes die zur Gestalltung von Textfragmente benutzt werden.

Ich hänge mal ein Screenshot mit an wo dieser Text fett ist und dieser schräg und hier ein Link gesetzt wurde, damit Du siehst wie siech das in der Quellcodebearbeitungsansicht gibt ... (2. Anhang)

Alternativ kannst Du vieleicht auch zuerst in WYSIWYG-Ansicht ("Editor") arbeiten, und erst nachher vor dem absenden auf Quellcode umstellen und dann nochmal sehen ob der Whitespace noch stimmt?

LG, Arp
»Arp« hat folgende Bilder angehängt:
  • Quellcode.jpg
  • Quellcodebearbeitungswiedergabe.jpg

  • »Frank Sudendey« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 851

Registrierungsdatum: 28. August 2013

Wohnort: Emden

  • Private Nachricht senden

9

Dienstag, 19. Juni 2018, 16:46

Okay,

ich habe mein Glück versucht und eben auf einen anderen Beitrag geantwortet: Nistkasten reinigen? :D

Es bleibt alles so, wie es war, egal, ob ich den Editor nutze oder den Quellcode. Ich kann es einfach nicht erklären, weil ich doch alles so mache wie all die Jahre zuvor. Mal schauen, vielleicht verschwindet das Problem irgendwann so plötzlich, wie es aufgetaucht ist :D

Dankende Grüße von Frank!

Edit: Oh, jetzt hat es geklappt *hüpf*

Trotzdem komisch, denn den Quellcode hatte ich zuvor nie benutzt. Ich bin mir da sicher, weil beim Schreiben immer alles genauso aussah wie nach dem Absenden.

Beiträge: 71 537

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 19. Juni 2018, 17:35

Hallo Frank,

Ich kann es einfach nicht erklären, weil ich doch alles so mache wie all die Jahre

das geht mir genauso. Ich wüßte nicht, was ich geändert haben könnte, daß das Problem gerade jetzt auftritt (bei mir wie gesagt nicht).


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





11

Samstag, 23. Juni 2018, 17:18

Hallo zusammen,
ich kann eigentlich nur bestätigen, was Frank geschrieben hat (nur verschiebt es sich bei mir leider weiterhin). An Windows 10 scheint es nicht zu liegen, ich habe Windows 8.1.
VG Marcus