Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 139

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juli 2018, 14:27

welche Fliege? --> Psilidae, Nacktfliege, Chyliza vittata

Hallo zusammen,


wir haben mehrere Diptera-Galerien durchsucht, konnten aber keine passende entdecken.

Die ca. 5-6mm große Fliege wurde von uns während des Abstiegs von der Mittelstation der Alpspitzbahn nahe Nesselwang auf ca. 1000m entdeckt.
Es war eine steiler Waldwanderweg in Wassernähe.
Ein Suchhinweis ist willkommen.

VG Angelika und Reimund


Fundaten: BRD, Bayern, Nesselwang, 7. 6. 2018
»Angelika und Reimund Ley« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_0512d.JPG
  • IMG_0524d.JPG
  • IMG_0531d.JPG
  • IMG_0543d.JPG
  • IMG_0544d.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Angelika und Reimund Ley« (2. Juli 2018, 20:17)


Beiträge: 71 127

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 1. Juli 2018, 20:26

Hallo,

Ein Suchhinweis ist willkommen.

schaut euch mal die Clusiidae an.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 139

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 1. Juli 2018, 21:00

Hallo Jürgen,

danke für den Suchtip,

bei den Clusiidae hatten wir schon geschaut, was uns aber komisch vorkam,
die Fotos dort sind aus der Region um Moskau, wir hätten das weiter verfolgen sollen,
denn hier gibt es Hinweise zum Vorkommen in Marburg, ein interessantes Video:

https://www.youtube.com/watch?v=m8LC06v0UmM

liegen wir mit Paraclusia tigrina richtig?

https://diptera.info/photogallery.php?photo_id=2575


VG Angelika und Reimund

Beiträge: 71 127

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 1. Juli 2018, 21:34

Hallo,

bei den Clusiidae hatten wir schon geschaut, was uns aber komisch vorkam, die Fotos dort sind aus der Region um Moskau

na ja, das heißt nur, daß derjenige, der dort die meisten Fotos eingestellt hat, wahrscheinlich irgendein Spezialist für diese kleine Familie, aus der Gegend um Moskau kommt. Clusiidae gibt es auch hier, die untenstehenden sind alle in/um Borgholzhausen abgelichtet. Sind zwar keine massenhaft, sondern meist nur einzeln und recht versteckt vorkommenden Tiere, aber durchaus nicht selten. Ich finde sie meist an schattigen Plätzen, wie der niedrigen Vegetation an Waldwegen, am Bach oder ab und zu auch im Garten am Licht.

liegen wir mit Paraclusia tigrina richtig?

Die hat mir ehrlich gesagt zuviele und deutliche Muster in den Flügeln, ist nicht so diffus wie eure. Ich hatte die Art nur mal vor 9 Jahren (grottenschlechtes Foto, unten nicht dabei). Meist finde ich hier Clusiodes sp. und Clusia flava.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Clusia flava 5mm f.01.jpg
  • Clusia flava 5mm m.01.jpg
  • Clusiodes ruficollis m..jpg
  • Clusiodes sp. 3.5mm.01.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 139

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 2. Juli 2018, 15:42

Hallo Jürgen,


danke für die Ausführungen,

auch scheint unser Fundstück weniger Behaarung zu haben.
Wir werden die Fliege im Dipteren-Forum anfragen.


VG Angelika und Reimund

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 139

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 2. Juli 2018, 20:16

Hallo zusammen,


die Fliege wurde von Paul Beuk im Diptera-Forum identifiziert,
es ist eine Nacktfliege, Psilidae, Chyliza vittata.



VG Angelika und Reimund

Beiträge: 71 127

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 2. Juli 2018, 22:04

es ist eine Nacktfliege, Psilidae, Chyliza vittata.

Darauf wäre ich zugegebenermaßen nicht gekommen. Aus der Gattung habe ich nur vor Jahren mal ein paar der Arten mit komplett schwarzem Körper gefunden.
»Jürgen Peters« hat folgende Bilder angehängt:
  • Chyliza annulipes m..jpg
  • Chyliza leptogaster.jpg
  • Chyliza sp.01.jpg


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 139

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 3. Juli 2018, 14:50

Hallo zusammen,


ohne Unterstützung währen wir nie zu einem Ergebnis gekommen,
wie wir gesehen haben gibt es in der Dipterea-Galerie bis jetzt nur ein Foto von Chyliza vittata.
Wir haben unsere Fotos für die Galerie übermittelt, mal schaun....


VG Angelika und Reimund

  • »Angelika und Reimund Ley« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 139

Registrierungsdatum: 6. September 2013

Wohnort: NRW, Recklinghausen

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 25. Februar 2019, 14:59

Hallo noch einmal,


die hübsche Fliege wurde in die Diptera-Galerie aufgenommen. *hüpf*


https://diptera.info/photogallery.php?photo_id=11002


VG Angelika und Reimund