Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Katja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 763

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2018, 11:07

Welche Libelle? --> Anax parthenope

Hallo,

19.5. frisch geschlüpfte Libelle am Angelsee Dombovar Ungarn 150müM Körperlänge 48mm

Viele Grüsse
Katja
»Katja« hat folgende Bilder angehängt:
  • KL 48mm (3).JPG
  • KL 48mm.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Katja« (12. Juli 2018, 16:20)


Beiträge: 5 259

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2018, 12:04

Hallo Katja,
ich vermute Anax parthenope (Kleine Königslibelle), aber völlig ohne Gewähr.
Beste Grüße,
Konrad

  • »Katja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 763

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. Juli 2018, 12:11

Herzlichen Dank Konrad und viele Grüsse
Katja

Beiträge: 5 259

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. Juli 2018, 15:07

Danke Katja,
inzw. bin ich mir eigentlich sicher. Indizien: u.a. das hellblaue 1.und 2. Segment des Abdomens und der gelbe Ring davor.
Beste Grüße,
Konrad

  • »Katja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 763

Registrierungsdatum: 1. März 2014

Wohnort: Walde AG Schweiz und Gunaras Ungarn

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. Juli 2018, 16:18

Toll, danke Konrad für deine Bemühung und viele Grüsse
Katja