Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Daffa« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 479

Registrierungsdatum: 18. August 2015

Wohnort: Itzehoe, Holstein

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 8. August 2018, 22:37

Pyrrhocoris apterus (Gemeine Feuerwanze) frisst Heuschrecke

Gestern wurde ich Zeuge eines - glaubt man den Beschreibungen - wohl nicht alltäglichen Vorfalls:
Einige Gemeine Feuerwanzen (Pyrrhocoris apterus), eigentlich eher Vegetarier, bedienten sich an einer Heuschrecke.

Vielleicht spielt hier auch das Wetter eine Rolle, hier hat es seit Wochen nicht mehr richtig geregnet.
»Daffa« hat folgende Bilder angehängt:
  • Pyrrhocoris apterus (Gemeine Feuerwanze) mit Heuschrecke 01 klein.jpg
  • Pyrrhocoris apterus (Gemeine Feuerwanze) mit Heuschrecke 02 klein.jpg
Viele Grüße
Daffa

-----------------------------------
Wenn kein Ort besonders angegeben wurde, stammen die Funde aus einem Grünbereich mit Teich, Wetter (Entwässerungsgraben), einzelnen Bäumen und Hecken am südwestlichen Rand der Stadt Itzehoe in Holstein.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Daffa« (9. August 2018, 14:29)


Gregor Tymann

unregistriert

2

Mittwoch, 8. August 2018, 22:48

Hallo Daffa,

manchmal besaugen die sogar ihre eigenen Kinder.

Schönen Gruß

Gregor
»Gregor Tymann« hat folgendes Bild angehängt:
  • Pyrrhocoris - Pyrrhocoris apterus  (Kannibalismus) (GE - BUGA, Halde) (5) (Large) (Andere).JPG