Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 183

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 16:16

Libellen-Larve? --> Eintagsfliege (Ephemeroptera)

Hallo!

Grein/OÖ, neu angelegter Amphibienteich (Schotterteich), 10.10.2018 - ca. 4-5mm (ohne Schwanzangänge)
Verschiedene Heidelibellen und Blaugrüne Mosaikjungfern habe ich beim Eierlegen in den Teich beobachtet - andere können natürlich auch noch da gewesen sein.

LG Ira
»Ira Orlicek« hat folgende Bilder angehängt:
  • IMG_7381.JPG
  • IMG_7388.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ira Orlicek« (10. Oktober 2018, 19:55)


Beiträge: 6 869

Registrierungsdatum: 4. Juni 2008

Wohnort: Elmstein

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 17:51

Hallo Ira,

Libellenlarven haben keine äußerlich sichtbaren Kiemen, wie man sie hier als seitliche Anhänge an den Abdominalsegmenten sieht. Das ist eine Eintagsfliegen-Larve (Ephemeroptera) :).

Alles Liebe, Kathrin

  • »Ira Orlicek« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 183

Registrierungsdatum: 18. Juli 2008

Wohnort: Oberösterreich

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 19:55

Danke Kathrin!
Für die Richtigstellung.

LG Ira