Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Klaus Fritz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 486

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2011

Wohnort: 22880 Wedel / SH

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 21:38

Köcherfliege --> Limnephilus decipiens

Hallo Team,
folgender Bestimmungsversuch: in meinem Buch "Teich-Fluß-See" habe ich die Arten mit meinen Bildern verglichen und fand die meiste Übereinstimmung mit Limnephilus decipiens.
Fundort: D-25852 Bordelum/Bordelumer Heide/05.10.2018
Viele Grüße,
Klaus
»Klaus Fritz« hat folgende Bilder angehängt:
  • Köcherfliege_x01-b (Copy).jpg
  • Köcherfliege_x02-bb (Copy).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Klaus Fritz« (25. Oktober 2018, 17:13)


Beiträge: 2 183

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Wohnort: Wildberg Württ.

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 23:48

Limnephilus decipiens

Hallo Klaus,

Limnephilus decipiens sehe ich hier auch, in D eine nicht allzu häufige Art.

Viele Grüße
Jürgen

  • »Klaus Fritz« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 486

Registrierungsdatum: 3. Dezember 2011

Wohnort: 22880 Wedel / SH

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 25. Oktober 2018, 17:23

Moin Jürgen,
danke für die Bestätigung und den Hinweis auf das geringe Vorkommen in Deutschland.
Das Buch mit dessen Infos ich die Art ermittelt habe, hat zwei englische Authoren. Vielleicht ist die Art in England etwas häufiger vertreten.
Viele Grüße,
Klaus