Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 378

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 3. Dezember 2018, 19:22

Welche Rüsselkäfer? --> 1) noch nicht identifiziert; 2) Liophloeus tessulatus

Hallo,
ein paar Altlasten:
1-2: ca. 10mm, gesehen am 27. Mai, etwas nördlich von Wien; - ich tippe auf Otiorhynchus armadillo;
3-4: ca. 12mm, gesehen am 21. Mai am Wiener Kahlenberg; - könnte es sich um Liophloeus tessulatus handeln?
Für Korrekturen (ich fürchte, das wird eher als eine Bestätigung kommen) dankbar,
mit besten Grüßen,
Konrad
»zobel« hat folgende Bilder angehängt:
  • Curculionidae - Otiorhynchus armadillo 10mm Maria Gugging180527 (1).jpg
  • Curculionidae - Otiorhynchus armadillo 10mm Maria Gugging180527 (2).jpg
  • vielleicht Liophloeus tessulatus 12mm K-Berg180521 (1).jpg
  • vielleicht Liophloeus tessulatus 12mm K-Berg180521 (2).jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zobel« (3. Dezember 2018, 23:36)


Beiträge: 69 513

Registrierungsdatum: 8. Juli 2005

Wohnort: 33829 Borgholzhausen/Ostwestfalen (MTB 3815), ca. 120 m NN

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 3. Dezember 2018, 19:59

Hallo Konrad,

zum ersten kann ich nichts sagen, aber...

3-4: ca. 12mm, gesehen am 21. Mai am Wiener Kahlenberg; - könnte es sich um Liophloeus tessulatus handeln?

...der ist zweifelsfrei. Paßt alles, von Aussehen über Größe bis Jahreszeit. Ist hier auch häufig.


Viele Grüße, Jürgen
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
Borgholzhausen, Deutschland
Typische Habitate, in denen ich unterwegs bin.
-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=





  • »zobel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 378

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 3. Dezember 2018, 23:37

Danke, Jürgen!
One down, one to go - wie die Engländer sagen.
Beste Grüße und
Gute Nacht,
Konrad