Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 14. Dezember 2018, 11:34

Larvenhülle einer Steinfliege --> Perla sp.

Hallo zusammen,

diese etwa 3 cm messende Larvenhülle einer Steinfliege habe ich vor gut zwei Jahren am Oberlauf des Lechs (im Tiroler Lechtal) gefunden. Bild 1 zeigt die Original-Fundsituation, die beiden anderen Fotos wurden nachträglich erstellt.

Kann man mithilfe der Fotos die Gattung (an die Art wage ich gar nicht zu denken ...) bestimmen?

Funddaten: 30.07.2016, Österreich, Tirol, Lechtal, zwischen Steeg und Lechleiten, am Ufer des Lechs, ca. 1150 m ü.NN

Schon mal besten Dank und viele Grüße
Manfred
»Manfred« hat folgende Bilder angehängt:
  • Steinfliege (2016-07-30, Larve, Skelett, Österreich, Lechtal, Lechweg zw. Steeg u. Lechleiten, am Lech, ca. 1160 m).JPG
  • Steinfliege (2016-07-30, Larve, Skelett, Österreich, Lechtal, Lechweg zw. Steeg u. Lechleiten, am Lech) (2).JPG
  • Steinfliege (2016-07-30, Larve, Skelett, Österreich, Lechtal, Lechweg zw. Steeg u. Lechleiten, am Lech) (3).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Manfred« (14. Dezember 2018, 18:14)


Beiträge: 2 199

Registrierungsdatum: 20. Juli 2005

Wohnort: Wildberg Württ.

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 14. Dezember 2018, 16:51

Perlidae: Perla spec.

Hallo Manfred,

diese Exuvie einer Steinfliegenlarve gehört zu einer der drei heimischen Perla-Arten aus der Familie Perlidae - Perla marginata, P. abdominalis und P. grandis. Vermutlich handelt es sich um Perla marginata, aber eine sichere Bestimmung ist das natürlich nicht.

Viele Grüße
Jürgen

  • »Manfred« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 31

Registrierungsdatum: 29. Juni 2018

Wohnort: Bayerisch-Schwaben

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 14. Dezember 2018, 18:18

Hallo Jürgen,

herzlichen Dank für deine Antwort! :thumbsup:

Schöne Grüße
Manfred