Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. Januar 2019, 16:45

Kleine Wanze --> Sphragisticus nebulosus

Hallo,

diese Wanze mit einer Größe von ca. 3 bis 4 mm war Anfang November 2018 auf der Auslegware in einer Wohnung in der Mitte Sachsen-Anhalts unterwegs. Eine Nysius sp.?



VG Marcus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus99« (4. Januar 2019, 15:51)


Beiträge: 5 531

Registrierungsdatum: 11. August 2010

Wohnort: Wien, Österreich

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Januar 2019, 17:16

Hallo Marcus,

keinesfalls Nysius sp. Das sollte Sphragisticus nebulosus sein. Dabei hättest Du die Größe etwas unterschätzt.

Beste Grüße,
Konrad

3

Freitag, 4. Januar 2019, 15:53

Hallo Konrad,
vielen Dank für die Bestimmung.

"Die Wanzen werden 4,2 bis 5,5 Millimeter lang." (https://de.wikipedia.org/wiki/Sphragisticus_nebulosus) Bestimmt war mein Exemplar besonders klein.

VG Marcus