Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Gabriele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2010

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Januar 2019, 14:09

Welcher (Jung)Vogel? --> Motacilla alba (Bachstelze)

Hallo,
Das Vogelrätsel hat mich angeregt, euch diesen Jungvogel vorzustellen. Ich habe ihn ursprünglich für einen jungen Rotschwanz gehalten. Nun glaube ich aber, es könnte auch ein anderer Vogel sein, den ich hier im Garten noch nicht gesehen habe. Freue mich auf eure Antwort.

Mitte Juli 2018, Garten im Marchfeld, NÖ, Ö

Vielen -Dank und liebe Grüße im Voraus
Gabriele
»Gabriele« hat folgendes Bild angehängt:
  • Jungvogel.JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Gabriele« (16. Januar 2019, 15:26)


  • »Helga Becker« ist weiblich

Beiträge: 9 761

Registrierungsdatum: 9. Juli 2005

Wohnort: Vogelsbergkreis Hessen

Hobbys: Filmen der Natur, besonders Insekten, Wasservögel u.a. und neuerdings Pflanzen.

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Januar 2019, 14:27

Ich habe ihn ursprünglich für einen jungen Rotschwanz gehalten. Nun glaube ich aber, es könnte auch ein anderer Vogel sein, den ich hier im Garten noch nicht gesehen habe.

Hallo Gabriele,

deinen Jungvogel halte ich für eine Bachstelze (Motacilla alba). Bachstelzen halten sich gerne in Wassernähe auf.
Liebe Grüße, Helga

  • »Gabriele« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 094

Registrierungsdatum: 1. Dezember 2010

Wohnort: Österreich

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Januar 2019, 15:26

Danke, Helga,

An die Bachstelze hatte ich gar nicht gedacht. Erwachsene Bachstelzen habe ich im Nachbarsgarten schon öfters gesehen, bei uns eher nicht. Die lieben - neben dem Wasser (das interessanterweise gar nicht so nahe ist) -auch die freie Aussicht. Bei uns ist ihnen zu viel Gebüsch :D .Vielen Dank und
lG Gabriele