Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Insektenfotos.de-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 9. Februar 2019, 14:11

Welches Insekt? --> Paederus sp.

Hallo,
leider habe ich wieder mal keine Ahnung, welches Tier das sein könnte, welches sich da Ende November in einem hohlen Käfer versteckt hatte und dann schnurstracks in das hohle Zebraspinnenkokon (?) verschwand.
Kann man das anhand dieser beiden Fotos vielleicht bestimmen? Für Hilfe wäre ich sehr dankbar.
Liebe Grüße
Sabine
Österreich, Steiermark, Allerheiligen bei Wildon, 350m am 21.11.2018 an Gewächshauswand
»Sabine G.« hat folgende Bilder angehängt:
  • Zebraspinnen-Kokon 21.11 (1).JPG
  • Zebraspinnen-Kokon 21.11 (2).JPG

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sabine G.« (9. Februar 2019, 17:25)


Beiträge: 9 672

Registrierungsdatum: 9. Juli 2005

Wohnort: Vogelsbergkreis Hessen

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 9. Februar 2019, 15:24

eider habe ich wieder mal keine Ahnung, welches Tier das sein könnte, welches sich da Ende November in einem hohlen Käfer versteckt hatte und dann schnurstracks in das hohle Zebraspinnenkokon (?) verschwand.

Hallo Sabine,

das ist ein Kurzflügler der Gattung Paederus. Eine Artbestimmung ist auch bei deutlicheren Fotos nur schwer möglich. Es gibt einige, die so/fast so aussehen. Kurzflügler gehören in die Ordnung der Käfer.
Liebe Grüße, Helga

3

Samstag, 9. Februar 2019, 17:26

Vielen Dank Helga! :)

Liebe Grüße
Sabine